Hersteller von Pilates Geräten


  • Balanced Body ist einer der größten und renommiertesten Hersteller. Er führt verschiedene Geräte-Linien, von klassisch bis medizinisch. Geführt wird das Unternehmen von Ken Endelman, der den berühmten Gerichtsprozess um die Pilates Markenrechte gewann (mehr Infos hier). In Deutschland werden die Geräte exklusiv durch Sissel/Novacare vertrieben. Die Preise sind ungefähr 1 Dollar auf der Balanced Body Website = 1 Euro auf der Sissel-Website. Ich besitze von Balanced Body zwei Allegro Reformer, ein Avalon Step Barrel und ein Ladder Barrel. Mit allen Geräten bin ich sehr zufrieden. Das besondere an Balanced Body ist, dass sie sich kontinuierlich weiterentwickeln. Erfreulich, dass sie aber auch versuchen das klassische Pilates zu bedienen. So haben sie mit Amy Taylor Alpers and Rachel Taylor Segel vom The Pilates Center in Boulder eine eigene Geräte mit dem Namen CenterLine® entwickelt. 
    In diesem Video kann man die Entstehung eines Balanced Body Reformers quasi "life" beobachten.

  • BASI Systems - Nachdem Rael Isacowitz sehr lange mit Balanced Body zusammengearbeitet hatte und dort auch eine eigene Equipment Serie namens Avalon auflegte, hat er sich mittlerweile quasi selbständig gemacht. Die Geräte sind in jedem Fall interessant und weisen ein paar gute Ideen auf wie bspw. die verstellbaren Haltegriffe, F2-System genannt. Die Oberflächen sind mit einem neuartigem Material bezogen, Orthopedic padded cushion genannt, welches sehr widerstandsfähig wirkt und trotzdem angenehm auf der Haut ist. Bei pilates-powers findest Du von Basi Systems den Arm Chair Ladder Barrel. (Firmensitz in der Türkei, kein deutscher Vertrieb) http://www.basisystems.com/
    Hier ein Film mit Bildern vom BASI Systems Equipment.



  • Bon Pilates - Ein spanischer Pilates Gerätehersteller der 2015 erstmals die komplette Pilates Heritage Konferenz in Mönchengladbach ausstatte. Das Equipment machte einen sehr hochwertigen Eindruck und hatte auch ein paar innovative Lösungen. Leider werden dabei manchmal wichtige Tugenden nicht beachtet, wie zum Beispiel, dass ein Pilates Spine Corrector etwas braucht an dem man sich festhalten kann. http://www.bonpilates.com/
    Hier ein kleiner Film bei der ein BonPilates Reformer genauer vorgestellt wird, allerdings auf spanisch. Man kann aber doch ganz gut die verschiedenen Innovationen sehen.


  • Care Pilates - Sehr innovativer Hersteller von Pilates Geräten der sich von Kathy Corey beraten lässt. Innovationen sind zum Beispiel eine Kopfstütze mit negativer Bewegung nach unten, wodurch Kunden mitHalswirbelproblemen Übungen wie Long Spine etc. besser ausführen können, oder beheizte Schlitten die den Rücken während des Übens wärmen. Besonders spektakulär sind die sogenannten Ja-gae Intarsien Geräte. (Firmensitz in Korea, kein deutscher Vertrieb) http://www.carepilatesmall.com/


  • Elina - ein chinesischer Hersteller der in Europa über seinen spanischen Vertrieb verkauft. (Firmensitz in China, kein deutscher Vertrieb)
    Die Website ist zwar auf Deutsch aber ganz sicher nicht von Deutschen übersetzt. Man beachte nur den unfreiwillig komischen Reiter bei der Websitehttps://www.elinapilates.com/eu/de/

Auch die Testmethoden bei Elina Pilates sind etwas rustikal.


  • goweell - Ein weiterer Hersteller aus Portugal. Goweell geht einen Schritt weiter und bietet jetzt auch an, dass das Equipment auf die eigenen Bedürfnisse hin farblich gestaltet wird. Außerdem bietet der Hersteller quasi Betreuung aus einer Hand an, man kann dort Hilfe beim Marketing, Kundenservice, Branding etc. bekommen. (Firmensitz in Portugal, kein deutscher Vertrieb) http://goweell.com/
    Ein Marketingvideo von goweel mit ihrem Cadillac, man beachte die Push-Through-Bar. Meine 100 kg Männer dürfte ich vermutlich nicht ranlassen:


  • Gratz - die sogenannten Original-Geräte. Zwar hat Joseph Pilates seine Geräte dort, trotz anderndenicht fertigen lassen. Sicher ist dies allerdings nicht. Klassisch ausgebildete Pilates-Trainer schwören auf die Geräte. Man kann auch von Deutschland aus direkt bei Gratz bestellen. Geliefert wird dann bis zum Flughafen Frankfurt. Von dort muss man sich leider selbst um die Zollabfertigung und den Transport kümmern. (Firmensitz in den USA, kein deutscher Vertrieb) http://www.pilates-gratz.com/
    Hier eine Gratz Pilates Factory Tour:



  • Novacare/Sissel - Zwar vertreibt Sissel hauptsächlich Produkte anderer, jedoch gibt es vor allem im Bereich der Kleingeräte, wie bspw. Magic Circle, Pilates Rollen, Matten, Bälle etc., auch Produkte von Sissel. Diese sind oftmals äußerst konkurrenzfähig und daher ist der Blick in den Sissel-Shop für die meisten deutschen Pilates-Trainer Pflicht.
    Die Pilates Rollen von Sissel sind auch fast schon Standard in Pilates-Studios und daher hier auch ein kleines Video mit einer Sissel-Rolle.


  • Peak Pilates - Das Unternehmen darf nicht fehlen, denn gelernt habe ich auf Peak-Geräten und mein erster eigener Reformer war von Peak. Im direkten Vergleich zum Balanced Body Reformer istder Peak Reformer etwas kürzer und etwas klassischer. (Firmensitz in Argentinien, kein deutscher Vertrieb, nächster Vertrieb in Europa sitzt in Niederlanden) http://www.peakpilates.com
    Peak Pilates bietet übrigens wie Balanced Body auch Ausbildungen an. Hier ein Video von einer ihrer Konferenzen bei denen man auch sehr viele ihrer Pilates Geräte sehen kann.

Pilatech produziert seit 20 Jahren Geraete erstklassiger Qualitaet und Optik. Gegruendet mit seiner Ex-Frau Anna Maria Cova (gruendete ebenfalls vor 20 Jahren die Covatech Pilates School), baute man die ersten Pilatesgeraete fuer den italienischen Markt. Bis Balancedbody in Italien verkaufte, war Pilatech der Marktfuehrer. Ich selbst habe Jahrelang mit diesen Geraeten gearbeitet und muss sagen, sie sind hervorragend, nur etwas teuer geworden.
— Email an pilates-powers von Torsten Daniel Keller am 19. April 2017


  • Pilates Equipment Scandinavia - Klassische Proportionen in Handarbeit hergestellt in Stockholm von Fredrik Prag. Preise sind ähnlich zu Gratz aber für Europäer natürlich etwas günstiger in den Transportkosten. (Firmensitz in Schweden, kein deutscher Vertrieb) http://pilatesscandinavia.tictail.com/
    Hier ein Video von Pilates Scandinavia by Prag Movement in dem sie ihren sehr guten Toe-Corrector und dessen Anwendung präsentieren.


  • Pilates Heritage Equipment - Klassischer geht es nicht mehr. Michael Rooks und Roberto Riesco hatte gemeinsam mit Romana Kryzanowska an dem Design der Geräte gearbeitet. Sie hatten mit ihr zusammen die Originalzeichnungen von Joseph Pilates genuzt und auf dieser Basis die Geräte-Serie geschaffen. Leider verkauft der Hersteller nur an Pilates Lehrer die in der direkten Ausbildungsline von Romana Kryzanowska stehen. Es ist schwierig Informationen über das Unternehmen zu bekommen und bisherige Anfragen dort wurden ignoriert. Gerüchteweise hört man, dass das Geschäft auch nicht mehr existiert. http://www.pilatesheritage.com/equipment/apparatuses.html


  • PURIST Pilates - Klassischer Pilates Geräte Hersteller. Ein Mann-Firma mit allen vor und Nachteilen. Bis jetzt habe ich nur Erfahrungen mit kleineren Bestellungen wie Fuzzies, Handles etc. Deren Haltbarkeit war leider nicht sehr überzeugend. (Firmensitz in UK, kein deutscher Vertrieb) http://www.puristpilates.co.uk/



  • Stott - Ein sehr renommierter Hersteller für Pilates-Geräte. Die Geräte sind sehr solide gebaut und daher sehr haltbar. Bei pilates-powers haben wir von Stott bspw. drei SPX Reformer im Einsatz.
    Endlich gibt es einen offiziellen Merrithew Health & Fitness™ Händler in Deutschland:
    Bodynova GmbH, Scheidtweilerstr. 19, 50933 Köln, Tel: +49 (0)221 35 66 35 – 0+49 (0)221 35 66 35 – 0, www.bodynova.de


  • Stamina - Stamina wird häufig über Amazon.com angeboten. Gilt eher als Equipment für den Heimeinsatz - die Geräte fangen da bereits bei 300 US Dollar an, allerdings dann mit Bungeecord. (Firmensitz in den USA, kein deutscher Vertrieb) http://www.staminaproducts.com/


  • TecnoPilates - Ein klassischer italienischer Hersteller. Bisher durchaus positives von ihnen gehört. (Firmensitz in Italien, kein deutscher Vertrieb)
    http://www.tecnopilates.it/pilates-equipment/eng/
    Eine Besonderheit von TecnoPilates ist, dass sie auch Pilates Equipment herstellen welches andere Pilates-Gerätehersteller nicht produzieren. Beispielhaft sei hier der Posture & Poise Apparatus genannt.

 
 


  • Xtend Pilates - Argentinischer Hersteller. Die Geräte haben nicht den gleichen Qualitätsstandard wie Geräte anderer Hersteller, kosten aber auch deutlich weniger. Der Wiederverkaufspreis der Geräte ist auch deutlich schlechter. Man kann aber definitiv vernünftig Pilates auf Ihnen Praktizieren, denn bei meinem Master Mentor Programm mit Kathy Corey haben wir auf Xtend Reformern trainiert. (Firmensitz in Argentinien, kein deutscher Vertrieb, nächster Vertrieb in Europa sitzt in Spanien) http://xtendpilates.com