Pilates Cadillac Manual - Teil 1

Die Pilates Methode entwickelt sich seit fast 100 Jahren immer weiter. Erst hatte der Begründer der Methode - Joseph Pilates - seine Übungen in den ca. 50 Jahren seiner Arbeit am System dieses ständig verfeinert und vor allem auch an Bedürfnisse des jeweiligen Kunden angepasst. So trugen schon seine ersten Schüler dazu bei die Methode mit immer weiteren Übungsvariationen zu ergänzen. Heutige reine Kurzzeit-Wochenendausbildungen würden ihre Schüler völlig überfordern die ganze Bandbreite des Pilates weiterzugeben. Bei pilates-powers haben wir daher die langsame schrittweise Lernmethode aus Zeiten von Joseph Pilates wiederbelebt und Trainer in Ausbildung durchlaufen eine 2 bis 3 jährige Schulung an allen Geräte und allen Übungen.

Leider gibt es auf dem Markt keine Trainingsmanuale die diese Bandbreite des Pilates-Systems abdecken. Daher veröffentliche ich seit 2015 meine eigenen Trainingsmanuale.

Der Start war ein Manual für den Wunda Chair im September 2015.

 
Cover Wunda Chair Manual.jpg
 

Es folgte das weltweit erste Trainingsmanual zum Arm Chair Juli 2016 auf deutsch und im September 2016 auf englisch.

 
Cover Arm Chair Manual.jpg
 

Am. 8. September 2018 erschien der nächste Band: Teil 1 des Cadillac Manuals.

Es beinhaltet eine Einführung und Geschichte des Cadillacs, die Übungen mit der Roll-Down-Bar und der Push-Through-Bar  

 
Cadillac-Titelbild-Rahmen.jpg
 

2015, 2016, 2018, da fragt man sich unwillkürlich, warum hat das so lange gedauert?

Die Antwort ist 62, 72 und 308.

Das neue Manual, obwohl erst Teil 1, that die 4-fache Seitenzahl.  

Das liegt zum einen an der überwältigend großen Anzahl von Übungen am Caddilac, zum anderen auch daran das die Übungen am Cadillac häufig sehr viel komplexer sind und daher zum Teil 2 - 3 Seiten Fotos notwendig sind um die Übung wirklich vollständig zu zeigen.

Ein weiterer Grund ist die intensive Recherche zur Historie des Cadillacs. So beinhaltet das Manual zum Beispiel extra angefertigte technische Zeichnungen von Joseph Pilates Vorläufern des Cadillacs.

 
Bett_Strichzeichnung.jpg
 

So ein umfangreiches Manual ist nie nur die Arbeit einer Person und so möchte ich mich bei allen bedanken die mir auf dem Weg geholfen haben!

Besonders danken möchte ich Kathy Corey, die während meines 2-jährigen Mentorprogramms bei ihr mein Wissen um die Möglichkeiten des Cadillacs erweitert hat.

Ein weiterer besonderer Dank geht an Alice Talkington, die es auf sich genommen hat, alle traditionellen Übungen des Manuals bezüglich der richtigen Namensgebung durchzusehen.

Weiterhin möchte ich mich bei meinen beiden Mit-Autoren Dr. Ingo Barck und Felicitas Ruthe bedanken. Ohne ihre vielen Stunden Arbeit, die sie in dieses Manual gesteckt haben und ihren unersetzlichen Input wäre das Manual in solch einer Ausführung und detaillierten Weise unmöglich gewesen.

Danke außerdem an meine wunderbaren Fotomodelle Helena Klimtova und Frank Staude, die ebenfalls studenlang mit uns geturnt und geschuftet haben, um dem Manual das nötige Bildmaterial zu geben. Ihr strahlendes Lächeln und Durchhaltevermögen hat dieses Manual nicht nur bereichert, sondern überhaupt in dieser Form möglich gemacht.

Zum Schluss möchte ich mich bei meinen Kunden, Auszubildenden und Trainern bei pilates-powers bedanken. Ohne die tägliche Möglichkeit mit ihnen alle Pilates Übungen immer wieder zu erkunden, zu dekonstruieren und für jeden Körper neu zu entdecken, würde dieses Trainingsmanual nicht existieren.

Hier ein paar Reaktionen auf das Manual bei amazon:


5,0 von 5 Sternen
Für Pilates Trainer ein Must have!
Umfangreicher als manches Ausbildungsmanual erklärt Reiner jede Übung und unterscheidet zwischen klassischem Repertoire und modifizierten Übungen. Großartig, sehr zu empfehlen!
— amazon.de / Peter Luger / 11. September 2018

5,0 von 5 Sternen
Lieber Reiner,
ich halte dein Buch “Der Pilates Cadillac” in den Händen und stöbere durch die Seiten und kann es gar nicht aus den Händen legen! ... obwohl ich heute eigentlich ganz andere Dinge erledigen müsste :-)
Es geht in dem Buch um die Roll-Down-Bar und die Push-Through-Bar. Auf den über 300 Seiten beschreibst du 68 Übungen. Über die klaren Fotografien der Übungen kann man den Ablauf sehr gut visualisieren und mithilfe der Beschreibungen präzisieren. Sehr gefallen hat mir auch die Beischreibung häufiger Fehler und deine Tipps, diese Fehler zu korrigieren!
Was natürlich der Hammer ist und einen richtig schönen Lesestart bietet, ist die Geschichte des Cadillac, die du an den Anfang des Buches gesetzt hast. Wer hat schon eine Vorstellung vom “Bednasium” oder gar vom “Devana”! Sehr interessant und toll, wie du das alles zusammen recherchiert hast! Aber so kennen wir dich ja ;-)

Ich möchte das Buch weiter empfehlen insbesondere an all die Trainerkollegen und -innen die mit dem Cadillac arbeiten und durch dieses umfangreiche Werk sicherlich ein Zugewinn an Ideen und Anwendungsmöglichkeiten für Übungen mit der Roll-Down-Bar und der Push-Through-Bar erwerben.

Und... ich bin sehr gespannt auf den Teil 2 des “Der Pilates Cadillac”!

Danke dir, Reiner!
— amazon.de / Pilates-Zentrum-AB / 13. September 2018

5,0 von 5 Sternen
ENDLICH!!! Danke Reiner! Wer Reiners Bücher kennt, weiß, dass vorab immer die Historie des Pilatesgerätes ausführlich dokumentiert ist. Ebenso wird auch immer auf Risiken, die während der Arbeit mit diesem Gerät bestehen können, hingewiesen! Auch in diesem Manual sind hervorragende Bildserien zu sehen, die mit jeweils Setup , Ziel und Durchführung der Übung beschrieben sind! Hinzu kommen Items wie: häufige Fehler, Modifikation oder Variationen:) Jeder, der unterrichtet, weiß, dass es bei bestimmten Übungen, bedingt durch Individualität, zu großen ??? kommen kann:) Was wenn?, und dann?... In diesem Manual bist du auf gewisse Fehler vorbereitet und kannst dein Augenmerk darauf richten und hast im Vorfeld zumindest ein paar Variationen, die du ausprobieren kannst!!! Spannend sind auch die Kontraindikationen, also Übungen, die du erst mal auf keinen Fall durchführen solltest, wenn bestimmte Vorerkrankungen vorliegen! Ein Manual, das sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Pilates Trainer eine Bereicherung ist:))) Ich “warte” ungeduldig aber gerne auf Teil 2, wenn dieser genauso umfangreich und gelungen ist wie Teil 1! Von mir 5 Sterne!
— amazon.de / Okay19660 / 18. September 2018

5,0 von 5 Sternen
Ein schön aufgebautes umfassendes Lehrbuch mit detaillierten Fotos und ausführlichen Beschreibungen. Wunderbar, dass zu jeder Übungssequenz Modifikationen gezeigt werden und auf häufig vorkommende Fehler sowie auf Kontraindikationen hingewiesen wird. Das Buch ist von meinem Schreibtisch nicht mehr wegzudenken und ich finde das Preis-Leistungsverhältnis vollkommen angemessen!!! Vielen Dank Reiner! Ich freue mich schon sehr auf weitere Bücher von dir.
— amazon.de / Gabi Fries / 23. März 2019
5.0 out of 5 stars
I can’t wait until Part II !
The Cadillac is the most versatile piece of equipment. In Reiner’s part I manual, “The Pilates Cadillac,” he pulls together his experience of both traditional and modern Pilates exercises and creates a very special and one of a kind resource for novice to expert practitioners and instructors. Beginning as any good manual would, a thorough -yet brief- overview and history of the method and the apparatus. The principles are reviewed, and if you did not know the foundation of Pilates prior to picking up this book, you would after reading the first few pages of this text. My favorite section of each exercise review, which is especially helpful for the novice and intermediate instructors is the “Common Mistakes” section, which gives some visual cues of the various exercises. Even the expert instructor has the opportunity to learn from this section. Beautifully detailed photography and simple to understand instructions enhance the value of the text. Full of modifications and variations to keep you busy practicing for days on end, this book keeps giving back, page after page. The suggested set up section is very useful and is generalized to all equipment brands and styles. I can’t wait until Part II is published. If I were a college or university or teacher trainer teaching the Pilates Cadillac, I would consider this an essential textbook. HIGHLY RECOMMENDED. - E.L. MLS, Librarian and Pilates Instructor / Studio Owner
— amazon.com / Elly S. Lensch / May 20, 2019
5.0 out of 5 stars
Excellent Introduction to the Cadillac
Fantastic manual, beautiful pictures and matching descriptions of each exercise! Do yourself a favor and buy this Introduction to the Cadillac, even if you think you already know how to perform all the exercises. I especially like the distinction between modern and traditional exercises. Well done, Reiner, congratulations!
— amazon.com / JW / April 24, 2019

Du möchtest das Cadillac-Manual auch? Hier ist der Link zu Amazon.