Pilates Studio Geräte

In dieser Stunde in unserem Pilates Krefeld, Tönisvorst, Willich und Kempen Studio nutzen wir die sogenannten Studio Geräte des Pilates, für die wir keine eigene Stunden anbieten bzw. wie beim Wunda Chair bisher nur eine Stunde: Pedipole, Spine Corrector, Wunda Chair, Ladder Barrel, Foot Corrector, Bean Bag Roll-Up Device.

Von fast allen dieser Geräte haben wir fünf zur Verfügung, nur vom Ladder Barrel, dem Foot Corrector und dem Bean Bag Roll-Up Dvice haben wir weniger. Daher ist die Teilnehmerzahl ist auf 5 Teilnehmer beschränkt.

Durch die Geräte ergeben sich automatisch auch die Themen der Stunde:

Die Arbeit mit dem Pedipole kann helfen die Schultern gesund und stabil zu halten. Durch die Stange hat man einen guten Widerstand, der es erlaubt die Wirbelsäulen-Artikulation zu üben. Die kleine Standbasis hilft die Stabilität zu üben.

Der Spine Corrector fördert die Extension, die Wirbelsäulen-Artikulation und die Balance. Der Wunda Chair hat gegenüber der Matte und dem Reformer eine noch kleinere Sitz- bzw. Stand-Oberfläche. Dies fördert die Balance, die Core-Stability und man kräftigt auf besondere Weise Beine und Füße.

Das Ladder Barrel ist ein hervorragender Ort um Stretches und Extension zu fördern.

Mit unseren drei Foot Corrector Geräten arbeitet man mit den Füßen, aber die Arbeit setzt sich durch den ganzen Körper durch.

Der fast unbekannte Bean Bag Roll-Up Device stärkt deine Handgelenke, eine Zone in der viele Menschen Problemen haben.