Felicitas Ruthe schließt Pilates Ausbildung erfolgreich ab

Diese Woche gibt es Grund zum Feiern, denn unsere Trainerin Feli hat ihre Ausbildung bei pilates-powers als Pilates Trainerin abgeschlossen und ist jetzt ganz offiziel Pilates Trainerin mit Ausbildung an allen Pilates Geräten.

Was das heißt?

Die Ausbildung umfasste die Pilates Matte, den Reformer, den Cadillac & Tower, den Wunda Chair, den Electric Chair, den Arm Chair, das Pedipole, den Spine-Corrector, das Ladder Barrel und weitere Kleingeräte wie Toe-Corrector, Foot Corrector und Magic Circle.
Zusätzlich wurden umfangreiche Kenntnisse in der Pilates Theorie und Anatomie erworben.
Es werden 100 Stunden Observation, 200 Stunden Eigenunterricht sowie 200 Stunden Eigentraining testiert.
Folgende schriftliche Prüfungen wurden erfolgreich bestanden: Anatomie, Pilates Theorie und eine selbst abgefasste Abschlussarbeit.
Folgende praktische Prüfungen wurden erfolgreich bestanden: Unterricht einer Privatstunde an verschiedenen Pilates Geräten, Unterricht einer Gruppenstunde an verschiedenen Pilates Geräten und Matte, Eigen-Demonstration von 10 zufällig ausgewählten Übungen.

Wir gratulieren!

Wir freuen uns sehr und sind super stolz so eine tolle Trainerin bei uns zu haben. Wer Stunden bei Feli besucht hat weiß wie hervorragend sie ihre Kenntnisse aus ihrer Zeit als Ergotherapeutin mit der Pilates-Methode verbindet.

Feli hat übrigens eine spannende Abschlussarbeit zum Thema Beckenboden geschrieben die oben auf der Theke auch für jeden zum Lesen ausliegt.