The Girls are back in town

Vielen von Euch kommen die beiden sicher bekannt vor, denn der Trainingseifer von den beiden Australierinnen Elizabeth und Harriet war kaum zu toppen. Seit August 2015 waren die beiden eine feste Größe in vielen Stunden. Unter anderem absolvierten sie sogar ihr Schulpraktikum bei uns. Und wenn man bedenkt, dass sie zum Training 3x pro Woche (!) immer 7 km mit dem Rad fuhren, ist das schon einmalig. Respekt!

Mittlerweile sind sie in den Nordosten Deutschlands gezogen und so haben wir uns umso mehr gefreut, dass sie ihre Schulherbstferien nutzen um wieder bei pilates-powers zu trainieren.

Also, die Woche sind die "Girls back in town". Genießt es, denn so einen herrlich Englisch/Deutsch/Kauderwelsch-Unterricht bekommt ihr sonst selten geboten. ;-)